Keine Übersetzungen verfügbar

unsere

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Teilnahme an Lehrveranstaltungen ist freiwillig und erfolgt auf eigene Gefahr. Jede/r Teilnehmende kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt den Veranstalter und die Ausbildenden von allen Haftansprüchen frei. 

Alle Lehrveranstaltungsmedien, Datenträger und Skripten sind einzig und allein zur privaten Nutzung bestimmt und unterliegen dem Copyright. Vervielfältigungen jeglicher Art sind nur nach vorheriger Absprache mit dem Veranstalter und Autor gestattet.

Bei Nichterreichen der notwendigen Teilnehmerzahl (oder aus anderen, voher nicht bekannten Gründen) behält sich die ZENTAURUS®-Akademie  die Absage von Lehrveranstaltungen vor. Durch solche Absagen, Termin- oder Seminarortverschiebungen entstandene Kosten können durch die ZENTAURUS®-Akademie nicht ersetzt werden. Über allfällige Kursabsagen oder Kursänderungen werden Sie von uns per Mail oder Telefon sofort informiert. 

Die maximale Teilnehmerzahl pro Veranstaltung wird so festgelegt, dass unsere Kunden die optimalen Voraussetzungen fürs Lernen geboten werden. Sind alle Plätze für eine Ausbildungslehrgang vergeben, merken wir Sie gerne für den nächsten vor. Sie werden in der zeitlichen Reihenfolge des Einlangens Ihrer Anmeldung gereiht.

SONY DSC

Made with ♥ by ∞ FallenEight

© 2017 Zentaurus ® – Akademie